Flugpaten Information zum System
 

Das System funktioniert wie folgt: 

  • Egal ob er demnächst fliegt oder erst in einem Jahr kann sich der Urlauber eintragen. Hier gibt er nur seinen Namen und seine Mail an. 

  • Alle 1 bis 2 Monate erhält er eine Mail mit einer Erinnerung, dass er sich eingetragen hat. Die Mail enthält auch einen Link zum Meldeformular. 

  • Die Mail kann er wegschmeißen oder, wenn der Reisetermin feststeht, das Meldeformular besuchen. 

  • Dort kann er innerhalb weniger Sekunden seine Reisedaten eingeben. 

  • Wenige Sekunden danach erhalten alle bei uns eingetragenen Vereine eine Mail mit diesen Daten. 

  • Der Verein der damit was anfangen kann nimmt mit dem Paten Kontakt auf. Alle anderen löschen die Mail einfach und brauchen nichts weiter zu tun.

Die Datenbank wurde aus folgenden Gründen so konzipiert: 

  • Wenn jemand im Februar eine unserer Homepages besucht und im Oktober fliegt, denkt er dann daran das die Möglichkeit einer Flugpatenschaft besteht ?

  • Wenn er daran denkt, kann er sich noch erinnern welche Homepage das war?

  • Wenn er Paten sein will, besucht er dann vorher X Seiten um den richtigen verein für seinen Urlaubsort zu finden?

  • Und falls doch, dann weiß es auch nur dieser eine Verein. Könnte ich nicht auch ein anderer den Paten beanspruchen bei z. Bsp. Zwischenlandungen?

  • Und was ist mit den Vermittlern die keine Homepage haben?

Wer den Service nutzen möchte braucht nur den folgenden Link in seine Seite einzubauen:

 

 

Das Formular ist zur Zeit noch in unserem Design. Momentan arbeiten wir daran, dass jeder das Design an das seiner Homepage anpassen kann.

Sollten Sie das System nutzen, teilen Sie uns dies in jedem Falle mit: webmaster@spanischehunde.de und geben die Homepageadresse mit an.

 

 

Melden Sie sich jetzt als Flugpate an

Flugpaten Datenbank